Qualität

Hanfjeans – sie hält und hält und hält, was sie verspricht.
126-2670_IMGDem Trend zu mehr Qualität und Langlebigkeit wird die Hanfjeans in einzigartiger Weise gerecht. Mit ihrer hohen Scheuerfestigkeit kann sie jede Baumwolljeans lässig überleben. Doch auch ihr Tragekomfort und ihre Hautfreundlichkeit überzeugen selbst kritische Nutzer. So gelten Hanftextilien gerade für Menschen mit empfindlicher Haut als besonders gut geeignet.

IMG_8546Hanf hat einen riesigen Vorteil, er kann Feuchtigkeit besonders gut aufnehmen und nach außen abgeben. Im Sommer erzeugt die Hanfjeans so ein angenehm kühles Gefühl auf der Haut. Doch auch in der kälteren Jahreszeit wirkt Hanf temperaturausgleichend. Lufteinschlüsse in den Fasern sorgen im Winter für einen Tragekomfort, wie man ihn sonst eher von Seide kennt. Ja, die groben Hanffasern, die viele wahrscheinlich nur von Schiffstauen kennen, lassen sich zu feinen Fäden verspinnen – aus denen längst nicht nur Hanfjeans gefertigt werden, sondern die unterschiedlichsten Arten von Textilen. Von Socken, über Unterwäsche, bin hin zu Hemden, Blusen, Röcken und sogar Taschen – aus Hanf gibt es inzwischen fast alles.